Auxiliarbischof

der; -s, -schöfe
(лат. auxiliar помогающий + греч. episcopus надзиратель) викарий (архиерей, не имеющий своей епархии и помогающий в управлении другому архиерею)

Немецко-русский словарь христианской лексики. - Н-Н.: Издательство братства Св. Александра Невского . . 2001.

Смотреть что такое "Auxiliarbischof" в других словарях:

  • Auxiliarbischof — Weihbischof ist die im deutschen Sprachraum übliche Bezeichnung für das in vielen katholischen Diözesen vorhandene Amt des Auxiliarbischofs (lat.: episcopus auxiliaris = Hilfsbischof). Inhaltsverzeichnis 1 Sakramentaler Status 2 Dienst 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Bischofskonferenz — Eine Bischofskonferenz ist eine Versammlung von Bischöfen. Innerhalb der römisch katholischen Kirche bezeichnet eine Bischofskonferenz in vielen Ländern ein nach dem kirchlichen Recht dieser Kirche (can. 447 459 CIC) vorgesehenes, zentrales… …   Deutsch Wikipedia

  • Karpatho-Russische Kirche in Amerika — Die Karpatho Russische Kirche in America (englisch American Carpatho Russian Orthodox Diocese of the U.S.A.) ist eine autonome Teilkirche innerhalb des Ökumenischen Patriarchats von Konstantinopel. Sie entstand 1935 aus einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Allgemeiner Bischof — (alias Generalbischof) ist ein bischöfliches Amt in der Koptisch Orthodoxen Kirche. Der „Allgemeine Bischof“ wird vom koptischen Patriarchen von Alexandria für besondere Aufgaben bestellt. Er leitet keine Diözese, ist auch kein Titularbischof,… …   Deutsch Wikipedia

  • Augustinus von Hippo — Älteste bekannte Darstellung von Augustinus in der Tradition des Autorbildes (Lateranbasilika, 6. Jahrhundert) Augustinus von Hippo, auch: Augustinus von Thagaste, Augustin oder Aurelius Augustinus (* 13. November 354 in Tagaste, auch: Thagaste,… …   Deutsch Wikipedia

  • Gourion — Jean Baptiste Gourion OSB (* 24. Oktober 1934 in Oran; † 23. Juni 2005 in Jerusalem) war ein Benediktiner Abt jüdischer Herkunft und römisch katholischer Weihbischof im Lateinischen Patriarchat von Jerusalem. Leben Jean Louis Gourion entstammte… …   Deutsch Wikipedia

  • Joseph René Vilatte — (* 24. Januar 1854 in Paris; † 1. Juli 1929 bei Versailles) war ein Vagantenbischof französischer Herkunft. Seine Bedeutung besteht in der Weitergabe einer vermeintlichen Apostolischen Sukzession an mehrere vagantische Gemeinschaften. Joseph René …   Deutsch Wikipedia

  • Knanaya-Christen — Die Knananiten oder Knanaya Christen sind eine streng endogame Gruppierung innerhalb der Thomaschristen in Südindien und der Diaspora. Geschichte Etwa um die Mitte des 4. Jahrhunderts zogen 72 Familien chaldäischen Judenchristen mit ihrem Führer …   Deutsch Wikipedia

  • Liste Hundertjähriger — Diese Liste enthält Persönlichkeiten, die ihr hundertstes Lebensjahr vollenden konnten. Nicht enthalten sind Altersrekordhalter, deren Bekanntheit ausschließlich auf ihrem hohen Alter beruht. Hundertjährige Persönlichkeiten von heute Personen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Hundertjährigen — Diese Liste enthält Persönlichkeiten, die ihr hundertstes Lebensjahr vollenden konnten. Nicht enthalten sind Altersrekordhalter, deren Bekanntheit ausschließlich auf ihrem hohen Alter beruht. Hundertjährige Persönlichkeiten von heute Personen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste prominenter Hundertjähriger — Diese Liste enthält Persönlichkeiten, die ihr hundertstes Lebensjahr vollenden konnten. Nicht enthalten sind Altersrekordhalter, deren Bekanntheit ausschließlich auf ihrem hohen Alter beruht. Hundertjährige Persönlichkeiten von heute Personen,… …   Deutsch Wikipedia

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.